Zwei Musikerhochzeiten...

Eine besondere Freude für alle ist es natürlich, bei einer Musikerhochzeit dabei zu sein - besser gesagt, bei einer Musikantinnenhochzeit... Im Frühsommer 2019 gab es gleich zwei Hochzeiten, bei denen wir mit dabei waren und den Tag feierlich umrahmten.

Eisenaumesse

Am Pfingstmontag gestalteten wir die traditionelle Messe auf der Eisenau. Unter den Hunderten von Eisenaugehern waren die MusikantInnen nicht schwer zu erkennen, da natürlich das Hinauftragen des eigenen Instrumentes wie immer dazu gehörte, egal ob Piccolo oder Tuba. Ein herzlicher Dank gilt Familie Schranz, die uns jedes Jahr im Anschluss an die Messe vorzüglich verköstigt! Bei einer Gulaschsuppe ließen wir den Vormittag gemütlich ausklingen.

Frühlingskonzert

Am Samstag, 11. Mai fand unser Frühlingskonzert statt. Wir danken den zahlreichen Besuchern, die unserer Einladung gefolgt sind und hoffen, dass wir allen einen schönen Abend bereiten konnten. Ein besonderes Highlight war das Stück "Gabriella´s Song" aus dem Film "Wie im Himmel", das von unserer Flötistin Magdalena Baumann gesungen wurde.

Den Jungmusikern Martin Lohninger, Sophie Löschenberger, Sophie Rabas, Stefanie Eder und Alexander Freunberger wurde das bronzerne Leistungsabzeichen überreicht.

 

Weckruf am 1. Mai

Am 1. Mai erklang wie jedes Jahr um 6:00 Uhr morgens die Marschtrommel. Wir traten unseren Maiaufmarsch in Ellend an und marschierten bis zum Gasthof See. Vielen Dank an alle, die uns zwischendurch gestärkt haben!

Weitere Fotos hier! (Fotos von E. Ubacher)

Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag starteten wir heuer als „Wikinger“ durch. Mit viel Kreativität wurde ein einzigartiges Wikingerschiff gebaut. Nicht zu vergessen waren die ebenfalls selber gemachten Wikingerhelme. Besonderen Spaß macht jedes Jahr die Zusammenkunft mit den „Unteracher Altmusikanten“, wodurch das Musizieren natürlich noch größere Freude bereitet. Wir hoffen, dass wir den Faschingsumzug durch unser Spiel lustig und heiter umrahmen konnten!

 

Sternsingen 2019

Das heurige Sternsingen war ein absolutes Abenteuer. Wenn man die Wetterlage mit dem Vorjahr vergleicht, kommt man zu dem Ergebnis, dass am 5. Jänner wirklich alles möglich ist...

Mit Wetterfleck, Schirm und Gamaschen ausgerüstet, machten wir uns in aller Frühe auf den Weg. Ja sogar Frischhaltefolie kam zum Einsatz!

Und trotzdem - das Sternsingen ist alle Jahre wieder ein großes Erlebnis. Heuer trafen wir uns am Abend zum ersten Mal im Gasthof See, wo der Tag dann seinen gemütlichen Ausklang fand.

Herzlichen Dank für Ihre Spenden und die freundliche Aufnahme der (meist nassen) Sternsinger!

 

 

 

 

2018...

 

 

 

 

2019...

Kontakt:

TMK Unterach
Hauptplatz 1
4866 Unterach am Attersee

Tel.: 0664/3414438
Fax.: 07665/6001-11
E-Mail: office@spar-unterach.at